Mitarbeitertipp

Markus Orths: Picknick im Dunkeln
Kategorie: > Schöne Literatur
EAN: 9783446265707
Buchtipp lesen:
Auf Facebook teilen:

22 €
(inklusive MwSt.)

> in den Warenkorb

Beschreibung


Treffen sich Stan Laurel und Thomas von Aquin im Dunkeln ... Markus Orths neuer Roman, eine urkomische und todernste Geschichte Eine unglaubliche, unerhörte Begegnung, die den Bogen spannt über siebenhundert Jahre Weltgeschichte: Zwei Männer treffen sich in vollkommener Finsternis. Sie wollen ans Licht, unbedingt. Sie tasten sich voran, führen irrwitzige Gespräche und teilen die Erinnerungen an zwei haarsträubend unterschiedliche Leben. Die Männer? Stan Laurel und Thomas von Aquin. Der begnadete Komiker trifft auf den großen Denker des Mittelalters. Warum hier? Warum jetzt? Warum gerade sie beide? Genau dies müssen sie herausfinden, um endlich ans Licht zu gelangen. "Picknick im Dunkeln" ist eine aufregende philosophische Reise, eine urkomische und todernste Geschichte über die großen Fragen des Lebens.


Buchtipp


In diesem Roman ist das alles drin: Biografie, Philosophie, Theologie, Slapstick, Humor und viel Weisheit.
Thomas von Aquin, der zeitlebens das Lachen ablehnt, weil in der Bibel steht, "weh denen die da lachen" und der Komiker Stan Laurel, der für das Lachen lebt.
700 Jahre trennen die beiden Lebenswege und nun treffen sie zusammen. Der Ort allerdings ist spektakulär, in vollkommener Dunkelheit zu ertasten und zu begehen, Arm in Arm, mit schlurfenden Schritten.
Warum hier, warum die Beiden ... unbedingt lesen.

[Monika Dölle im April 2020]


Monika Dölle

Monika Dölle
Buchhändlerin

Weitere Tipps von Monika Dölle